Softwareingenieur/in

Softwareingenieur/in Stellenanzeige

22.05.2018

Erfindergeist und Handwerksstolz

Wir entwerfen, entwickeln und sanieren große Softwaresysteme für Kunden wie die Deutsche Telekom AG oder die BMW Group. Wir beherrschen moderne Technologien wie Cloud Computing oder Enterprise Search. Die Qualität unserer Software überprüfen wir kontinuierlich.

Wir sind schnell, denn unser Entwicklungsprozess ist ausgefeilt und unsere Werkzeugkette nahtlos integriert. Was zählt, sind Einfachheit und handwerkliche Perfektion: Software ist erst dann fertig, wenn man nichts mehr weglassen kann.

Software ist nicht alles

Wir haben viele Ideen, manchmal auch verrückte. Wir legen Wert auf eleganten Code und arbeiten mit professioneller Lässigkeit.

Wir sind fleißig und zuverlässig bis zur Sturheit. Wir sind freundlich, hilfsbereit und in der Regel gut gelaunt. Und wir machen eine Pause, wenn wir müde sind. Manches ist uns noch wichtiger als Software Engineering, z.B. Aufrichtigkeit und Fairness.

Das sollten Sie mitbringen

  • Ein gut oder sehr gut abgeschlossenes Studium der Informatik oder eines benachbarten Fachs (z.B. Physik, Mathematik) an Universität oder Hochschule
  • Sehr gute Kenntnis von zwei oder mehr Programmiersprachen
  • Gutes Deutsch und gutes Englisch
  • Freude am Lernen
  • Etwas, das Sie begeistert!

Einschlägige Berufserfahrung und/oder Promotion sind willkommen, aber nicht Bedingung. Willkommen sind Sie auch als Werkstudent/in oder Praktikant/in; Ihre Bachelor- oder Masterarbeit können Sie ebenfalls bei uns schreiben.

Wir bieten Freiraum

Wir wollen, dass es allen gut geht, und dafür strengen wir uns an: Wir geben unser Wissen weiter in Vorträgen, Workshops und dem Engineering Camp. Wir sind flexibel bei der Gestaltung der Arbeitszeit und ermöglichen jede vernünftige Teilzeitregelung. Wir arbeiten im Homeoffice, wenn es sinnvoll ist oder im Freiraum (den gibt es wirklich), wenn wir unseren Gedanken freien Lauf lassen wollen. Wir unterstützen externe Qualifikationen bis zu MBA oder Promotion.