Buchbeitrag Marktplätze im Umbruch

19.11.2015 Dr. Josef Adersberger

Wie industrialisiert man Wissensarbeit? Unser Beitrag im Buch "Marktplätze im Umbruch" liefert Antworten darauf und zeigt Zukunftsperspektiven in der Software-Industrie auf.

In der Reihe Xpert.press des Springer Wissenschaftsverlags ist 2015 das Buch "Marktplätze im Umbruch" mit einem Beitrag der QAware erschienen. Das Buch beleuchtet die Auswirkungen der Digitalisierung auf die verschiedenen Branchen. Mit 222.013 Downloads von April bis Oktober 2015 ist es unter allen Neuerscheinungen des Springer Verlags im Bereich "IT, Digitalisierung und Industrie 4.0" der Bestseller.

Der Beitrag der QAware beschäftigt sich unter dem Titel "Software-Industrialisierung - Wie industrialisiert man Wissensarbeit?" mit der Zukunftsperspektive der Software-Industrie:

Industrialisierung verspricht das Überleben im Wettbewerb. Doch wie steht es um die Softwareentwicklung? Gehört die Zukunft Fabriken, in denen Computer automatisch Software produzieren, oder Software-Manufakturen mit Heerscharen von Billiglöhnern? Im Beitrag werden vor diesem Hintergrund Thesen diskutiert, wie Softwareentwicklung weiter industrialisiert werden kann – und wie nicht.