Wie Corona die digitale Disruption beschleunigt

19.05.2020

Unser Geschäftsführer Josef Adersberger sieht es als unsere Mission an, die derzeitige Situation gemeinsam mit unseren Kunden zu meistern.

Denn die räumliche Zusammenarbeit galt – auch in der IT-Branche – lange als eine wichtige Vorausetzung für den Projekterfolg. Doch von jetzt auf gleich hat der Corona-Virus für ein Umdenken gesorgt. Projekte mussten trotz der räumlichen Distanz reibungslos weiterlaufen.

Im Handelsblatt erklärt Josef Adersberger, mit welchen drei Top-Herausforderungen sich CIOs aktuell auseinandersetzen müssen.

Hier geht’s zum Artikel im Handelsblatt: Wie Corona die digitale Disruption beschleunigt