Cloud Native News 2020: Ein Jahresrückblick

Cloud Native News 2020: Ein Jahresrückblick

12.1.2021 | Der allgemein negativen Stimmung zum Trotz gab es 2020 im Cloud-nativen Universum zahlreiche Highlights, Evolutionen und Innovationen.

Das vergangene Jahr stand im Zeichen der Digitalisierung. Während das neue Coronavirus Europa in einer ersten Welle erfasste und Atemmasken erstmals knapp wurden, stieg der Bedarf an Azure-Cloud-Ressourcen um den Faktor neun. Alibaba schloss 2020 erstmals zum Führungstrio auf und Google führte in der eigenen Cloud eine Servicegebühr für Kubernetes-Cluster ein. Welch weitere Highlights und Entwicklungen das Cloud-native Universum im vergangenen Jahr sonst noch geprägt haben, beleuchten wir in der neuen Cloud Native News.

Lesen Sie mehr: Cloud Native News 2020: Ein Jahresrückblick

Mehr Cloud Native News:

Über Cloud Native News:

Seit Ende 2017 gibt es auf heise Developer unter der Rubrik Know-how die Serie „Cloud Native News”. In regelmäßigen Abständen berichten wir an dieser Stelle über wichtige Ereignisse und Neuigkeiten aus dem Cloud-Native-Ökosystem. Genauso wichtig ist uns dabei die Einordnung der Neuentwicklungen auf Basis unseres langjährigen Cloud-Native-Knowhows.

Bild: kokoroyuki – gettyimages.de