Das AI Ideation Game: Entdecke spielend neue Geschäftsfelder

Das AI Ideation Game: 32 Karten, die Anwendungen beschreiben

Ziel ist es, das Potenzial von Künstlicher Intelligenz fürs eigene Business zu erkunden

Wir spielen in Zweiergruppen mit 32 Karten, die unterschiedliche KI-Anwendungen beschreiben. Jede Gruppe zieht zwei Karten und entwickelt mit den beiden dort beschriebenen Anwendungen neue Use Cases für das eigene Geschäftsmodell. Die Zeit ist begrenzt. Ziel ist es, möglichst viele Ideen zu generieren.

Im zweiten Durchgang werden alle Ideen in der großen Gruppe präsentiert und versteigert. Wir nutzen Spielgeld dafür. Auf diese Weise bestimmt die Schwarm-Intelligenz, welcher Use Case am vielversprechendsten ist. Die Gewinner-Gruppe erhält einen Preis.

Das Format lässt sich erweitern und verkürzen und dadurch auf unterschiedliche Dauern moderieren. Ideal ist ein Zeitraum zwischen zwei und vier Stunden und sechs bis zehn Spieler. 

Das Ergebnis: 

Die Gruppe hat einen spannenden halben Tag mit einem überraschenden Format erlebt. Die Teilnehmenden sind sich spielerisch in neuen Konstellationen begegnet. Spaß und Erkenntnisse sind garantiert. 

Ganz nebenbei lernen alle Beteiligten einiges zu den Anwendungsgebieten von KI und die möglichen Chancen für die eigenen Fachbereiche, Leistungen und Kunden. Potenziell bereiten wir auf diese Weise sogar schon das Briefing für einen Prototyp vor.

Chatbot
Schliessen